Lass die Kirche im Dorf  von Dieter Stein

Lass die Kirche im Dorf

33,61 €
Bruttopreis
Menge

 

Sofort versandfähig. Lieferzeit 2-4 Werktage.

Lass die Kirche im Dorf

von Dieter Stein
    

Wer baut zuerst erfolgreich sein Dorf mit Kirche.


Zuerst ist das Brett leer, nur der Pfarrer steht auf dem Mittelfeld. Dieser Pfarrer braucht natürlich eine Kirche, und diese gehört in ein Dorf. Damit ist auch schon das Ziel des Spiels beschrieben.
Der Spieler, der zuerst ein zusammenhängendes Dorf mit Kirche gebaut hat, ist der Gewinner.

Die Spieler setzen abwechselnd ihre Gebäude ein, anschließend wird gezogen, aber immer nur in Giebelrichtung. Nach jedem Zug muss das entsprechende Gebäude um 90 Grad gedreht und dadurch die Zugrichtung geändert werden. Und dann gibt es ja noch den Spielpartner, der im Weg steht oder sogar blockiert.

Hat man sich selbst in eine ungünstige Situation gebracht, hilft vielleicht der Pfarrer weiter.
Er darf mit jedem Spielstein den Platz tauschen.


Achtung! Nicht für Kinder unter drei Jahren geeignet. Kleinteile können verschluckt werden.

Spielbrett 20 x 20 cm
Spielsteine sind Gebäude aus Nussbaum und Ahorn
1 Spielfigur Pfarrer
Für 2 Personen ab 10 Jahren, Dauer 15 – 30 Min.